Cuvée DENKEN

Beschreibung

Westwind kann auch ausgeglichen und harmonisch sein. Keine Turbulenzen, keine ungemütliche Kante, keinen scharfen Zug.

Vielleicht schon etwas warm kommt dieser Weißwein daher. Geschmeidig und weich, ausgewogen und harmonisch. Fein abgestimmt die Säure mit der Restsüße. Die zarte Farbe im Glas spiegelt den zerbrechlichen Inhalt wieder. Filigrane Aromen von Rhabarber und Akazienblüten reihen sich in die Welt der reifenden Apfeldüfte ein.

Man(n) oder Frau fühlt sich wie auf einer Wanderung am Haardtrand entlang. Hier nimmt man die saubere Luft mit ihrer Klarheit auf und genießt den Duft der Streuobstwiesen. Hier lässt man die Seele baumeln und denkt an ein gutes Gläschen Wein.

Wir DENKEN mit diesem Trunk sind alle Wein-Einsteiger zufrieden und Glücklich.

Inhalt je Flasche: 
0,75 L

Details

Qualitätsstufe: 
Qualitätswein
Geschmacksstufe: 
halbtrocken
Anbaugebiet: 
Rheinhessen
Herkunftsland: 
Deutschland

Sensorik

Farbe: 
Leichtes Hafergelb
Geruch: 
Rhabarber, grüner Apfel, Akazienblüten
Geschmack: 
Rund
Körper: 
Ausgeglichen

Trinkempfehlungen

Trinktemperatur: 
8 - 15 °C
Speiseempfehlung: 
Forelle Müllerin - mit Mandelbutter & Petersilienkartoffeln

Analytische Angaben

Alkohol: 
11,0 %vol.
Säure: 
6,2 g/l
Restzucker: 
14,5 gl/l
Allergene: 
Enthält Sulfite

Öffnungszeiten Vinothek:

November - April

Montag - Donnerstag      nach Vereinbarung
Freitag                                13:00 - 18:00 Uhr
Samstag                             10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag                              geschlossen

Mai - Oktober

Montag - Donnerstag      nach Vereinbarung
Freitag                                13:00 - 18:00 Uhr
Samstag                             10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag                              11:00 -18:00 Uhr

Kontakt

  • Weingut Hein GbR
    Jochen & Thilo Hein
    Hauptstraße 38
    67591 Wachenheim / Zellertal
  • +49 (0)6243 8610
  • info@westwind-weine.de