Grauer Burgunder

Beschreibung

Grauburgunder (auch: frz. Pinot gris, ital. Pinot grigio oder Ruländer) ist eine Weißwein Rebsorte und eine Mutation des Spätburgunders bzw. Blauburgunders.

Als Pinot gris ist er in Frankreich, Australien und in Luxemburg weit verbreitet, darüber hinaus in Deutschland und Österreich als Grauburgunder, in Italien als Pinot grigio.

Wir Westwind-Winzer beschreiben diesen Wein als „Schwerenöter“. Unverkennbar zeigt er sich im Geschmack und am Gaumen. Mit Schmelz und Kraft vereint sich die feinnervige Säurestruktur zu einem langen Abgang. Ein wohlwollendes Gefühl kommt nach dem zweiten Schluck auf und man vergisst, dass der Donnersberg nicht alle West-Winde abhalten kann.

Inhalt je Flasche: 
0,75 L

Details

Jahrgang: 
2014
Rebsorte: 
Grauer Burgunder
Qualitätsstufe: 
Qualitätswein
Geschmacksstufe: 
trocken
Anbaugebiet: 
Rheinhessen
Herkunftsland: 
Deutschland

Sensorik

Farbe: 
Leichtes Creme mit gelblichen Reflexen
Geruch: 
Walnuss, Pfirsichblüte, Honig
Geschmack: 
Feinnervig
Körper: 
Anregend

Trinkempfehlungen

Trinktemperatur: 
12-16 °C
Speiseempfehlung: 
Rosa Forellen-Kaviarperlen auf Buttertoast

Analytische Angaben

Alkohol: 
11,5 %vol.
Säure: 
6,8 g/l
Restzucker: 
4,5 g/l
Allergene: 
Enthält Sulfite

Öffnungszeiten Vinothek:

November - April

Montag - Donnerstag      nach Vereinbarung
Freitag                                13:00 - 18:00 Uhr
Samstag                             10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag                              geschlossen

Mai - Oktober

Montag - Donnerstag      nach Vereinbarung
Freitag                                13:00 - 18:00 Uhr
Samstag                             10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag                              11:00 -18:00 Uhr

Kontakt

  • Weingut Hein GbR
    Jochen & Thilo Hein
    Hauptstraße 38
    67591 Wachenheim / Zellertal
  • +49 (0)6243 8610
  • info@westwind-weine.de